timetoshop:     montag bis freitag 08:30 bis 18:00        samstag  08:30 bis 12:30

 


Der ROLLEI RPX 25 ist ein niedrigempfindlicher Schwarzweißfilm mit einer Nennempfindlichkeit

von ISO 25/15°. Über die außerordentliche Feinkörnigkeit hinaus weist er ein sehr gutes Auflösungsvermögen und hohe Kantenschärfe auf.

Er zeichnet sich durch eine hohe Empfindlichkeitsreserve von einer Blende,

je nach Entwicklung, aus. Die Dünnschicht-Dokumenten-Emulsion ist auf eine glasklare
Basisunterlage gegossen und bietet eine außerordentliche Schärfe, bei feinstem Korn.
Der ROLLEI RPX 25 ermöglicht höchste Bildqualität auch bei extremen

Vergrößerungsmaßstäben.

Das glasklare PET Trägermaterial eröffnet die Möglichkeit der Anwendung als SW-Diafilm.

 

Eigenschaften:
• niedrigempfindlicher panchromatischer Schwarzweißfilm
• spezielle Beschichtung zur Verbesserung der Transporteigenschaften in den Kameras
• Verwendung sowohl bei Tageslicht als auch bei Kunstlicht uneingeschränkt möglich
• Polyesterunterlage mit hoher Bruch- und Reißfestigkeit, archivfest LE 500
• Spektrale Empfindlichkeit 400 – 650nm
• sehr feines Korn und sehr hohe Schärfe als Grundlage für Negative mit einer exzellenten Qualität
• besonders geeignet für die digitale Bearbeitung über einen Scanner

Datenblatt Rollei RPX 25

Der Rollei RPX 100 ist ein traditioneller mittelempfindlicher Schwarzweiß-Film. Als

einer der beliebtesten Filme, eignet er sich für umfangreiche fotografische sowie

wissenschaftliche Anwendungen.

Insbesondere für Portrait- u. Landschaftsfotografie, Architektur- u. Produktfotografie geeignet.

Die Beliebtheit dieses Films bestätigt die gute Qualität.

Eigenschaften:
• Für Innen- u. Außenaufnahmen geeignet
• Feinstes Korn
• Überragende Schärfeleistung
• Großer Belichtungsspielraum
• Reicher Tonwert - Kontrastumfang
• Geeignet für die meisten handelsüblichen Entwickler
• Panchromatisch sensibilisiert
• Sensibilisiert von 380 bis 660 nm bei 2.850K

Datenblatt Rollei RPX 100

Der Rollei RPX 400 ist ein traditioneller hochempfindlicher Schwarzweiß-Film.

Dieser Film ist hervorragend für umfangreiche fotografische sowie wissenschaftliche Anwendungen geeignet.

Gerade bei "available light" Situationen, und immer, wenn es darum geht, bei eingeschränkten Lichtverhältnissen mit hervorragenden Ergebnissen zu fotografieren ist der Rollei RPX 400 eine ausgezeichnete Wahl.

Eigenschaften:
• Für Innen- u. Außenaufnahmen geeignet
• Feines Korn - sehr gute Schärfeleistung
• Großer Belichtungsspielraum
• Reicher Tonwert - Kontrastumfang
• Geeignet für die meisten handelsüblichen Entwickler
• Panchromatisch sensibilisiert
• Sensibilisiert von 380 bis 660 nm bei 2.850K

Datenblatt Rollei RPX 400

Der Rollei Retro 80S ist ein panchromatischer schwarzweißfilm mit einer Nennempfindlichkeit von ISO80/20°.

Der Rollei Retro 80S ist ein hervorragender Universalfilm, bestens geeignet für ein sehr breites Aufnahmespektrum, wie Portrait-, Landschafts- und Sachaufnahmen. Dieser Film kombiniert ausgezeichnete Bildqualität mit universell einsetzbarer Empfindlichkeit. Die Emulsion des Rollei Retro 80S ist auf einen transparenten synthetischen Träger gegossen, der ausgezeichnete Form- und Langzeitstabilität sicherstellt.

Eigenschaften:
•Mittelempfindlicher superpanchromatischer Schwarzweißfilm
•Spezielle Beschichtung zur Verbesserung der Transporteigenschaften in den Kameras
•Optimale Planlage - Verwendung sowohl bei Tageslicht als auch bei Kunstlicht uneingeschränkt möglich
•Wegen der niedrigeren Blauempfindlichkeit der Emulsion sind die Aufnahmen mit direktem Blitz weniger empfindlich

(Diese Angabe basiert auf Verwendung eines direkten Blitzes mit einer Farbtemperatur von ca. 6500 K)
•Erweiterter Rotbereich bis 750nm
•Mit Filtern auch als Infrarot-Film einsetzbar
•Weiter Belichtungsspielraum (zwischen 32 und 100 ISO)
•Gute Pull-Push-Eigenschaften
•Gute Tonwiedergabe - sehr gute Maximalschwärze
•Transparent = zum Scannen und als Dia geeignet.

 

Datenblatt Rollei Retro 80S


Der Rollei Retro 400S ist ein hochempfindlicher Schwarzweißfilm mit einer Nennempfindlichkeit

von ISO 400/27°.

Der Retro 400S ist ein absolut zuverlässiger Partner bei wechselnden Lichtverhältnissen.

Er kann sowohl als Allroundfilm eingesetzt werden als auch in Grenzbereichen wie der

Available Light-Fotografie bei schlechter Beleuchtung.

Der Rollei RETRO 400S ist bereits auf einem modernen Synthetik Filmträger gegossen.

Eigenschaften:
•Mittel- und hochempfindliche panchromatischer Schwarzweißfilm
•Spezielle Beschichtung zur Verbesserung der Transporteigenschaften in den Kameras
•Verwendung sowohl bei Tageslicht als auch bei Kunstlicht uneingeschränkt möglich
•Spektrale Empfindlichkeit 380 – 730nm

Datenblatt Rollei Retro 400S


Der Rollei Infrared ist ein hyper-panchromatischer Schwarzweiß-Film

mit einer Nennempfindlichkeit von ISO 200/24°-400/27°.

Der Rollei Infrared 400 ist hervorragend für experimentelle Fotografie,

kreative Anwendungen und wissenschaftliche Fotografie geeignet.

Dieser Film ist für experimentierfreudige Fotografen sehr zu empfehlen.

Die Belichtung erfolgt unter Verwendung von Schwarzfiltern und führt zu Resultaten

mit einer ungewöhnlichen Tonwertwiedergabe.

Eigenschaften:
• Mittel- bis hochempfindlicher hyper-panchromatischer Schwarzweiß-Film bei

  ISO 200/24°-400/27°   bis in den Infrarotbereich
• Auflösungsvermögen Kontrast 1000:1 = 160 Linien/mm
• Körnigkeit RMS(x1000) = 11
• Ausgeprägte Reaktion auf den jeweiligen Aufnahmefilter bis hin in den Infrarotbereich
• Gute Pull-Push-Eigenschaften
• Gute Tonwiedergabe bei feinster Differenzierung des Infrarot-Spektrums je nach Filter,

  empfohlen zwischen 715-750nm
• Sehr gute Maximalschwärze
durch die hohe Transparenz gut geeignet zum Scannen und als SW-Diafilm
• Optimale Planlage dank Anti-curling Schicht

Datenblatt Rollei Infrared

Der Rollei Ortho 25 ist ein technischer, steil arbeitender Schwarzweißfilm mit einer

Nennempfindlichkeit von ISO 25/15°. Der Rollei ORTHO 25 zeichnet sich durch eine hohe Empfindlichkeitsreserve von bis zu zwei Blenden, je nach Entwicklung, aus.

Die Dokumenten-Emulsion bietet eine außerordentliche Schärfe, bei feinstem Korn.

Der Rollei ORTHO 25 eignet sich sehr gut für technisch-wissenschaftliche Anwendungen und

als Halbtonfilm in der bildmäßigen Fotografie. Das glasklare PE-Trägermaterial eröffnet die

Möglichkeit der Anwendung als SW-Diafilm.

Technisch-wissenschaftliche Anwendung:
Reproduktionen
Röntgenbild-Reproduktionen
Astro-Fotografie
Schwarzweiß- und Blaudias
für grafische Verfremdungen (Speziell für diese Anwendung wird der

  Rollei High Contrast (RHC) Entwickler ( 1+5, 3-5 Min.) empfohlen.)

Datenblatt Rollei ORTHO 25

Der Rera Pan ist derzeit der einzige Schwarzweiß-Film im Format 127 auf dem Markt.

Nun gibt es keinen Grund mehr, die Baby Rolleiflex im dunklen Schrank stehen zu lassen!

Der Rera Pan 100 ist ein traditioneller mittelempfindlicher Schwarzweiß-Film.

Er eignet sich für umfangreiche fotografische sowie wissenschaftliche Anwendungen.

Insbesondere für Portrait- u. Landschaftsfotografie, Architektur- u. Produktfotografie geeignet.

 

Eigenschaften:
• Für Innen- u. Außenaufnahmen geeignet
• Feinstes Korn - überragende Schärfeleistung
• Großer Belichtungsspielraum
• Reicher Tonwert - Kontrastumfang.
• Geeignet für die meisten handelsüblichen Entwickler
• Panchromatisch sensibilisiert.
• Sensibilisiert von 380 bis 660 nm bei 2.850K.

 

Dieser Film eignet sich für folgende Kameras:
Ace Ajoy, Acro Rangefinder, Agfa Isoly, Agilux, Ansco, Bell and Howell Electric Eye,

Bencini of Milan Comet, Bilora Bella, Cima Luxette, Certo Dolly, Coronet 4x4, Ensign Multex,

Ferrania Ibis & Tanit, Foth Derby, Ilfoflex, Ilford Sprite, Ilford Sporti 4, Haking Haco 4x4,

Ikonta, Kochmann Korelle 3x4, Kodak Vest Pocket, Kodak Vest Pocket Series 3,

Kodak Number 0 Brownie, Kodak Brownie Reflex, Kodak Brownie 127, Kodak Brownie 44,

Kodak Hawkeye Box Cameras, Kodak Brownie Starflex, Kodak Brownie Starmite,

Kodak Brownie Starmatic, Kodak Baby Brownie Special, Kodak Brownie Vecta,

Koto Optic Works Komaflex-S, Minolta Miniflex, Porst Hapomatic, Rodenstock

Ysella, Rolleiflex 4x4 (Baby Rolleiflex), Sawyers Mark IV, Voigtlander Perkeo,

Walz Automat, Welta Gucki, Whitehouse Beacon Autoflash, Yashica 4x4-Models,

Zeiss Ikon Tengor.


Der Rollei Redbird ist ein Kreativ-Film, der die Eigenschaften einer Kamera zum einmaligen Bild werden läßt - der Film sieht das Licht, wie kein menschliches Auge es wahrnehmen kann. Was keine Filtertechnik und keine digitale Farbverfremdung mit vertretbarem Aufwand zum Bild werden lässt, bietet der Redbild unmittelbar mit einem Druck auf den Auslöser - Verfremdung der Farben, ohne die gegenständliche Realität zu verfälschen. Über die Verschlußzeit der Kamera können Fotografen den Bildausdruck steuern. Mit Verschlußzeiten von 1/60 sec und länger taucht die Welt in unvergleichliche Warmtonung. Mit Verschlußzeiten vo 1/125 sec und schneller werden krasse Farbverfälschungen eingefangen, die bis hin zum Cartoon- resp. Comic-Style gehen können. Der Rollei Redbird ist ein Kreativ-Film, mit dem sich neue Gestaltungsräume erschließen lassen. Durch seine unvergleichlichen Eigenschaften werden Kamera-Eigenschaften in bisher nie dagewesener Art hervorgehoben. Mit Hasselblad, Leica und Zeiss Icon werden Fotografen gänzlich andere Bilder erstellen, als Fotografen mit einer Box-Kamera, einer Holga oder Blackbird.fly - erstmals ist nicht die Optik alleine der Ursprung für diese Art der Bilder, sondern auch die Art der Verschlußtechnik. Der Rollei Redbird Redbird ist das Filmmaterial für das Maximum der fotografischen Kreativität durch Farbverfälschung, bei gleichzeitiger Beibehaltung der optimalen Bildschärfe. Redbird ist ein umgedreht eingedrehter, richtig signierter, 400 ISO Farbnegativfilm, mit Maske. Präzisionskameras sollten auf 200 ISO Empfindlichkeit eingestellt werden, da der Lichteinfall durch die Maskierung reduziert wird.

Der CineStill Xpro C-41 800 Tungsten ist ein hochempfindlicher Farbnegativfilm mit einer Nennempfindlichkeit von ISO 800/30°. Xpro C-41 800 Tungsten liefert bei Kunstlicht stimmungsvolle, warm abgestimmte Farbtöne. Dieser einmalige Film eignet sich für alle "Available Light"-Situationen. Er ist der perfekte Begleiter auf der Party oder im Konzert. Mit einem Farbkorrekturfilter KR 15(85B) kann der Film auch problemlos bei Tageslicht eingesetzt werden. Das patentierte Verfahren zur Entfernung der Rückseitenbeschichtung von Kodak Cinefilmen ermöglicht es, dass der Film in jedem Großlabor oder Minilab im C-41 Prozess entwickelt werden kann.